Franchise-Newsletter  
 

Bäckerbote – Eine gute Tradition lebt wieder auf

leckere Brötchen und andere Backwaren frühmorgens an ihrer Haustüre täglich - auch am Sonntag, pünktlich und zuverlässig

Das Bäckerbote-Konzept - einfach und effizient

Bäckerbote verfügt über ein einzigartiges Filial - Rating – System und Ausbildungssystem, das individuell auf jeden Franchisenehmer und Standort angepasst wird.

Die Betriebe des Bäckerboten unterliegen keinem starren einheitlichen Franchisekonzept, sondern sind individuell unter Einbezug der verschiedenen Stärken des Betreibers selbst und Gegebenheiten der jeweiligen Region und den Standort ausgeformt. Das fortschrittliche und liberale Franchisekonzept verhindert keine Eigendynamik durch Überreglementierung. Es fördert es seine Franchisenehmer in ihrer eigenen unternehmerischen Kreativität.

Wir unterstützen Sie persönlich mit unserer 25 - jährigen Erfahrung in allen Bereichen Ihres Geschäftsaufbaues, angefangen über die Auswahl der geeigneten Lieferanten und von Bewerbern als Lieferfahrer. Verkaufs – und Schulungsleiter Karl Steinmeyer, der ebenso lange Verkäufer ausbildete, schult Sie im Einzeltraining in Kundenkommunikation und in Verkaufstechnik. Dipl. oek. Peter Wirsching ist ausgebildeter Steuerberater und Wirtschaftprüfer. Mit unserem Konzept und unserer Erfahrung gründen Sie erfolgreich Ihre selbständige und nachhaltige Existenz.

Die Kunden von Bäckerbote

Das Kundenklientel des Bäckerboten lässt sich regelmäßig an den Tagen der Wahl mit frischen Brötchen verwöhnen, ist sehr beständig und lässt sich am häufigsten in den beiden sozialen oberen Dritteln der Gesellschaft finden. Der Betreiber eines Bäckerbotenbetriebes erzielt stabile regelmäßig wiederkehrende Umsätze.

Marketing

Unser Marketingkonzept ist seit rund 25 Jahren bewährt und erfolgreich. Gerade aus diesem Grund orientiert sich Bäckerbote wirtschaftlich am gemeinsamen Erfolg. Zum Unternehmensaufbau benötigen Sie einen Heimarbeitsplatz und ein alltagstaugliches Fahrzeug. Mit  insgesamt drei bis viertausend Euro Investition für Werbematerial, Warenproben, Verpackung etc. sind Sie zum Unternehmensstart bereits gut ausgestattet. – hierbei ist die Startgebühr bereits enthalten. Fleißigen Partnern erstatten wir zudem die Eintrittsgebühr mit wachsendem Erfolg zum Teil zurück.  Das Franchisekonzept erfreut sich eines gesunden Wachstums und stabilen Franchisenehmern.

Mit einem Kleinbetrieb können Sie bereits nach drei Monaten einen bescheidenen Lebensunterhalt bestreiten. Der Aufbau eines Mittel- oder Großbetriebs eröffnet Ihnen die Chance einer lukrativen und wirtschaftlich starken Existenz.

Wir würden uns freuen, wenn wir Sie schon bald als Repräsentanten des Bäckerboten Ihrer Region begrüßen dürfen. Sie erhalten dafür Ihre persönliche Website.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann vereinbaren Sie mit uns einen unverbindlichen Besprechungstermin und füllen Sie nachstehendes Kontaktformular aus.

Bäckerbote – Eine gute Tradition lebt wieder aufBäckerbote – Eine gute Tradition lebt wieder aufBäckerbote – Eine gute Tradition lebt wieder aufBäckerbote – Eine gute Tradition lebt wieder auf

Kontakt mit Bäckerbote aufnehmen
Die fett beschrifteten Felder sind Pflichtfelder.


Anrede Herr Frau      
Vor-/ Nachname   Telefon-Nr.
Straße   Telefax-Nr.
PLZ/Ort   Mobil
Land   E-Mail
         
Eigenkapital   Zielstandort
         
Offene Fragen oder Kommentare?



Ich möchte den Franchise-Newsletter abonnieren.

(Ihre Kontaktdaten werden streng vertraulich behandelt. Wir leiten Ihre Kontaktdaten nur an die Lizenzgeber weiter, von denen Sie Informationen anfordern.)