09
Sep
2010

1 Jahr Höhentraining in Leipzig – ein Rückblick

Veröffentlicht von: franchisebasis

Interview mit Manuela Röder

Ein knappes Jahr ist jetzt vergangen, seit im Sport- und Gesundheitszentrum der MeAm AktiVital GmbH, einer Tochter der Leipziger MEDICA Klinik, die 1. Höhentrainingsanlage in Leipzig in Betrieb ging. Wir haben bei Manuela Röder, der Leiterin des MeAm AktiVital-Zentrums einmal nachgefragt.

Höhenbalance (HB): “Frau Röder, wenn Sie an das letzte Jahr seit der Installation der Höhentrainingsanlage bei Ihnen zurückdenken, welches Zwischenfazit können Sie im Hinblick auf das Höhentrainingskonzept ziehen? Top oder eher Flop?”

M. Röder: “Die Investition war und ist eine absolute Erfolgsgeschichte. Das Höhentraining ist ein echtes Highlight, das wir unseren Kunden anbieten können und macht uns zudem absolut einzigartig in ganz Leipzig und Umgebung. Das Konzept passt außerdem perfekt zu unserem Angebot von Sport-, Gesundheits- und Therapieleistungen.”

HB: “Welchen Stellenwert nimmt das Höhentrainingsangebot in Ihrer Anlage im Vergleich zu den weiteren Leistungsangeboten mittlerweile ein?”

M. Röder: “Einen sehr hohen Stellenwert. Das Höhentraining nimmt mittlerweile eine zentrale Stellung ein, da es in jedem unserer Leistungsbereiche zum Einsatz kommt. Sowohl in der Betreuung von Hobby- und Leistungssportlern, in der Prävention und Gesundheitsförderung sowie auch in der Therapie. Daher ist in unserem Höhenraum auch ständig Betrieb.”

HB: “Frau Röder, vielen Dank. Wir wünschen Ihnen und dem Sport- und Gesundheitszentrum, dass der Höhenflug noch einige Jahre anhält.”

Über die Höhenbalance AG:

Die Höhenbalance AG ist europäischer Marktführer im Bereich Höhentrainingskonzepte und bietet für ihre Kunden die bestmögliche Technologie. Dies ermöglicht die enge Zusammenarbeit mit mehreren Zulieferfirmen (Hypoxico, b-cat, Alto2Lab und go2altitude), die unterschiedliche Höhentrainingssysteme anbieten.

Weitere Informationen von Höhenbalance auf franchisebasis

Tags: , ,  
Geschrieben in Franchise-News | | Keine Kommentare
05
Mai
2010

Höhenbalance kooperiert mit Uni Graz

Veröffentlicht von: franchisebasis

Das Zentrum für Bewegungswissenschaften und Sportmedizinische Forschung (Human Performance Research Graz) der Universität Graz setzt auf die Höhenkammer aus dem Hause Höhenbalance. Die Wissenschaftler wollen mit der Höhenkammer den Hypoxie-Phänomenen nachgehen.

Lesen Sie den ganzen Artikel hier…

Tags:  
Geschrieben in Franchise-News | | Keine Kommentare