29
Mrz
2011

Franchise-System PSSST Bettenhaus – Geld verdienen mit gesundem Schlaf

Veröffentlicht von: franchisebasis

Die Weltgesundheitsbehörde (WHO) zählt den ungestörten Schlaf neben einer bewussten Ernährung und ausreichend Bewegung zu den drei unverzichtbaren Bedingungen für ein gesundes Leben. Schlafen wie in Abrahams Schoß, davon kann aber fast jeder zweite Deutsche nur träumen. Denn vier von zehn Bundesbürgern (42 Prozent) leiden ab und zu unter Schlafstörungen und gar jeder siebte (15 Prozent) schläft jede Nacht schlecht. Laut einer Studie der Krankenkasse DAK (2010) berichtet die Hälfte aller Berufstätigen, etwa 20 Millionen Menschen, über Schlafstörungen. „Guter, erholsamer Schlaf hängt vor allem von den praktizierten Schlafgewohnheiten ab. Aber auch das passende Bett trägt seinen Teil dazu bei“, erklärt Heinz Hasslinger, Geschäftsführer des Franchise-Systems PSSST Bettenhaus aus Konstanz.

Gereiftes Geschäftskonzept

Der Pionier für gesundes Schlafen im deutschen Möbelhandel entwickelte den Betriebstyp PSSST Bettenhaus zu einem Franchise-System mit hohem Wachstumspotenzial. Schon 1994 trat Heinz Hasslinger dem Deutschen Franchise Verband (DFV) bei und perfektionierte sein partnerschaftliches Geschäftsmodell. Denn als Vollmitglied des DFV in Berlin absolvierte PSSST Bettenhaus den vom unabhängigen Institut für Franchising & Cooperation an der Universität Münster im Auftrag des DFV durchgeführten und alle zwei Jahre erneuerten System-Check. Somit zählt PSST Bettenhaus zum geprüften Premium-Segment unter den rund 1.000 Franchise-Systemen in Deutschland.

Fairer Partner für Existenzgründer

Mit dem Siegel vom DFV soll nun die bundesweite Expansion erfolgen. Derzeit sind bereits sieben Franchise-Standorte auf die Rheinschiene zwischen Freiburg und Kleve erfolgreich am Markt etabliert. Im Jahr 2011 sollen drei neue Partner an den Start gehen. So will sich Franchise-Geber Heinz Hasslinger als fairer Partner für Existenzgründer oder aber schon für etablierte Unternehmer im Möbelhandel und der Bettwarenbranche erweisen, die sich mit PSSST am Markt profilieren möchten. Damit wird nach der langen Reifephase nun die entscheidende Wachstumsphase der Firmenstrategie konsequent umgesetzt. Die PSSST-Bettenhäuser treten dabei im Wettbewerb mit Ketten wie Dänisches Bettenlager, Matratzen Concord und MFO Matratzen Factory Outlet. Gegenüber der  anonymen Konkurrenz setzt sich das PSSST Betthaus als inhabergeführtes Geschäft mit örtlicher Bindung in Szene und positioniert sich so als kundenfreundliche, beratungsintensive und servicestarke Alternative beim Bettenkauf.

Markt mit Zukunft

Die Marktchancen für das Franchise-System sind mehr als gut. Der Futurologe Matthias Horx aus Hamburg spricht in diesem Zusammenhang von einem „Nachfrageboom im Wellness- und Gesundheitssektor“. Allein die Anschaffung neuer Matratzen erreicht laut der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) bei einer Stückzahl von 3,5 Millionen einen Betrag von 805 Millionen Euro im Jahr. Für Lattenroste, Matratzen, Bezüge, Bettdecken, Kissen und vieles mehr geben die Konsumenten insgesamt knapp fünf Milliarden Euro jährlich aus. Entsprechend der demografischen Entwicklung erwarten insbesondere ältere und kaufkräftige Kunden eine individuelle und anspruchsvolle Beratung bei der Anschaffung für die Nachtruhe. Auf diese wachsende Zielgruppe ist das Geschäftskonzept von PSSST ausgerichtet.

Franchising im Handel

Gerade im Einzelhandel mit beratungsbedürftigen Produkten bieten sich Franchise-Systeme als Alternative zu den großen Filialketten an. Diese werden mit aufwendigen Anreizsystemen am Laufen gehalten und erzielen nicht selten Renditen von weniger als einem Prozent. Nicht so bei PSSST. „Die Franchise-Unternehmer erzielen respektable Nettorenditen“, versichert Heinz Hasslinger und: „Franchising ist für den anspruchsvollen Bettenmarkt die effektivste Vertriebsform der Zukunft. Nur Franchising vereint die Vorteile des Fachhändlers mit denen des Konzernspielers“.

Tags: , , ,  
Geschrieben in Franchise-News | | Keine Kommentare
29
Sep
2010

Ignition – Die Info-Messe für Existenzgründer

Veröffentlicht von: franchisebasis

Freier Eintritt!

Der Eintritt zur Ignition-Messe ist kostenlos. Anmeldungen zu den Workshops sind nicht notwendig. Die Bildergalerie der Existenzgründer-Messe Ignition 2009 können Sie hier einsehen.

Die Messe bietet eine Vielzahl von Workshops an. Angefangen bei “Erfolgreiches Bankgespräch” über “Businessplan” bis hin zu “Frische Ideen zur Neukundengewinnung“.

CaloryCoach auf der Ignition

Das Franchise-System CaloryCoach wird auch auf der Messe Ignition-Mainz vertreten sein. Existenzgründer und potentielle Franchise-Nehmer können sich auf der Messe ausgiebig über das Franchise-Konzept informieren und dem Geschäftsführer Stefan Biaesch dazu befragen.

Franchise-System CaloryCoach auf franchisebasis

Tags: , ,  
Geschrieben in Franchise-News | | Keine Kommentare
21
Sep
2010

CaloryCoach auf der START-Messe in Essen

Veröffentlicht von: franchisebasis
Frau bei CaloryCoach

Frau bei CaloryCoach

In den Instituten von CaloryCoach wird zwei- bis dreimal etwa 30 Minuten pro Woche an speziell für Frauen entwickelten Geräten trainiert. Individuelle Ernährungspläne, eine eingehende Beratung sowie wöchentliche Gruppentreffen ergänzen das erprobte Franchise-Konzept. Weitere Informationen zu dem Franchise-System aus dem Bereich Sport-Franchise finden Sie auf franchisebasis.de.

Das expandierende Franchiseunternehmen CaloryCoach ist auf der renommierten Gründermesse START (24. – 25. September 2010) in Essen vertreten. Interessierte Existenzgründer können sich im Rahmen der START-Franchise Messe in Halle 11 am DFV-Stand H30 über das erfolgreiche Geschäftsmodell CaloryCoach informieren.

Tags: , , , , , ,  
Geschrieben in Franchise-News | | Keine Kommentare
09
Sep
2010

AHA! Nachhilfe will 30 Franchise-Partner bis 2010

Veröffentlicht von: franchisebasis
AHA! Nachhilfe

AHA! Nachhilfe

Seit Anfang 2005 unterstützt AHA! Nachhilfe Kinder und Jugendliche beim Lernen – individuell und in vertrauter Atmosphäre bei den Schülern zu Hause. Um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen, vermitteln die hochqualifizierten Lehrkräfte dabei nicht nur schulische Lerninhalte, sondern auch Methoden, die das Lernen einfacher machen. Derzeit ist das Berliner Unternehmen an bundesweit 24 Standorten aktiv, die mit Ausnahme des Pilotbetriebs von selbstständigen Franchise-Partnern geführt werde.

Bis Ende 2010 will AHA! Nachhilfe auf 30 Standorte bundesweit anwachsen. 30 bis 50 Prozent aller Kinder und Jugendlichen brauchen während ihrer Schullaufbahn Nachhilfe. Und der Bedarf an zusätzlichem Unterricht wächst. AHA! Nachhilfe eröffnet Existenzgründern die Chance, sich in diesem Zukunftsmarkt selbstständig zu machen.

Weitere Informationen zu AHA Nachhilfe auf franchisebasis.

Tags: , , , , ,  
Geschrieben in Franchise-News | | Keine Kommentare
07
Jul
2010

Existenzgründer sind besser vorbereitet

Veröffentlicht von: franchisebasis

Ultimo/q2b berichtet, dass Existenzgründer immer besser vorbereitet sind. “Die Gründerideen und deren konzeptionelle Darstellung seien präziser und sind besser geplant”, so Ultimo/q2b. Zudem sind die Geschäftsideen und Businesspläne detailierter und nachvollziehbarer. Allein durch Messeteilnahmen erwartet Ultimo/q2b einen Zuwachs von 5% in diesem Jahr.

Hier den ganzen Artikel lesen…

Tags: , , ,  
Geschrieben in Franchise-News | | Keine Kommentare
01
Jun
2010

Ultimo/q2b und Aktiva AG bieten gemeinsames Leistungsspektrum

Veröffentlicht von: franchisebasis

Schwerpunkt der Kooperationn zwischen Ultimo/q2b und der Aktiva AG wird die Beratung für Existenzgründer und betriebswirtschaftliche Analysen sein. Ultimo/q2b und die Aktiva AG stellen Gründerberatung somit auf eine gemeinsame Basis. Damit erweitert Ultimo/q2b erneut sein Leistungsspektrum.

Lesen Sie den ganzen Artiekl hier…

Tags: , ,  
Geschrieben in Franchise-News | | Keine Kommentare
04
Mai
2010

Ultimo/q2b lädt zur Gründernacht ein

Veröffentlicht von: franchisebasis

Das Bielefelder Franchisesystem und Expertennetzwerk Ultimo/q2b lädt am kommenden Freitag, den 07. Mai zum Expertenaustausch ein. Existenzgründer und die, die es werden wollen, dürfen sich über einen interessanten Abend mit viel Fachwissen freuen. Die Veranstaltung findet um 18.30 Uhr im Park Inn Hotel, Am Johannisberg 5 in Bielefeld statt. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Den ganzen Artikel finden Sie hier

Tags: , , ,  
Geschrieben in Franchise-News | | Keine Kommentare
01
Mai
2010

Rossleben und Partner Consulting suchen Unterstützung für Österreich

Veröffentlicht von: franchisebasis

Rossleben & Partner Logo

Rossleben & Partner Logo

Wir suchen einen kompetenten Partner im Bereich Franchising in Österreich!

Wir wachsen erfolgreich und suchen zusätzlich zur Unterstützung der Partner in Deutschland und der Schweiz einen kompetenten und erfahrenen Partner im Bereich Franchising für Österreich.

Das Team um Raimond Roßleben der ROSSLEBEN & PARTNER CONSULTING, besteht in Deutschland und der Schweiz aus ausgewiesenen Experten, die über langjährige Führungserfahrung in nationalen und internationalen Unternehmen verfügen. Sie stellen Ihren Auftraggebern gezielt ihr Know-how und ihre Erfahrung zur Verfügung und unterstützen europaweit so die Vorbereitung, den Aufbau und die nachhaltige Finanzierung der Systemzentralen, die Start-Up Phase und das künftige Wachstum von Franchise-Systemen.

Darüber hinaus sind sie für eine Vielzahl von führenden Franchise-Systemen im Bereich der Franchise-Partner Gewinnung und Finanzierung aktiv. Sie identifizieren und gewinnen europaweit geeignete Master Franchiser.

Das Management Team entwickelte und realisierte für Kunden in den letzten Jahren europaweit mehr als 40 Franchise-Systeme. Direkt oder indirekt begleiteten sie erfolgreich hunderte von Franchisenehmern und Existenzgründern beim Start-Up und der anschließenden Wachstumsphase.

Wenn Sie in Österreich erste Erfahrungen im Bereich Franchising gesammelt haben, über ein tragfähiges Netzwerk verfügen und aufgrund Ihrer Persönlichkeit zu überzeugen wissen, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

ROSSLEBEN & PARTNER CONSULTING
Hammermühle 1a in 51491 Overath (Köln)
info@rosslebenundpartner.de
www.rosslebenundpartner.de

Tags: , , ,  
Geschrieben in Franchise-News | | Keine Kommentare